Coaching

Geeignet:
Coaching hat sich besonders im Arbeitsalltag bewährt und zwar

c für ein zeitlich begrenztes Krisenmanagement
c zur "Schulung" von Führungskräften
c zur Optimierung des Personalmanagements

Wörtlich übersetzt ist ein COACH ein "Einpauker", "Privatlehrer" oder "Trainer". Sie können sich aussuchen, welche Bedeutung Sie für Ihr Anliegen am zutreffensten Halten. Ihr "Coach" wird in jedem Falle auch ihr persönlicher Berater (nicht jedoch Therapeut!) sein, mit dem sie "unter vier Augen" Ihre Anliegen besprechen können.

Mein Coaching greift auf breiter Ebene an. Zunächst werde ich auf der Grundlage Ihres Anliegens das Problemfeld einkreisen. In einem weiteren Schritt werde ich mit Ihnen eine Situationsanalyse erstellen und das Problemfeld genauer inhaltlich erfassen. Dazu werde ich mit Ihnen die Störungen im täglichen Miteinander unter die Lupe nehmen und deren Bedeutung für betriebliche Abläufe bestimmen.

In meiner Arbeit lege ich besonderen Wert darauf dass Sie im beruflichen Alltag lernen, die "Sachebene", also das "WAS", im Verhalten und die "Beziehungsebene", also das "WIE" auseinander zu halten. Auf diesem Weg werde ich Sie gleichzeitig darin trainieren, auch die unbewussten Motive menschlichen Verhaltens rechtzeitig zu erkennen.

Dadurch werden Sie allmählich lernen, mögliche Folgen Ihres Verhaltens und das anderer auf umfassende Weise vorwegzunehmen, Konflikte zu verringern und die Motivation Ihrer Mitarbeiter für die übergeordneten betrieblichen Ziele zu fördern.

Dauer/Umfang: meist reichen 10 Sitzungen (von je 60 bis 90 Minuten Dauer)

Kosten: Die Dauer der Sitzung und der Ort wirken sich auf die Höhe meines Honorars aus. Wenn Sie in meine Praxis kommen, ist es für Sie kostengünstiger als wenn ich zu Ihnen komme. Meine aktuell gültigen Honorarsätze einschließlich der jeweils geltenden MWST. erhalten Sie auf Anfrage.

Meine.Praxis Psychoanalyse Psychotherapie Paartherapie Beratung Coaching Mediation Supervision Lehranalyse Anfahrt/Kontakt
zurück